Haupt-Navigation

Kostenlose Rufnummer
08000 116 016

In Zusammenarbeit mit:

Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Kleine Schrift Mittlere Schrift Große Schrift Schriftgröße

Inhalt

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Um das Video zu sehen stellen Sie bitte sicher, dass JavaScript aktiviert ist.

365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent und sicher beraten zu lassen. Ob Gewalt in Ehe und Partnerschaft, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigung sowie Stalking, Zwangsprostitution oder Genitalverstümmelung – Beraterinnen stehen hilfesuchenden Frauen zu allen Formen der Gewalt vertraulich zur Seite und leiten sie auf Wunsch an die passende Unterstützungseinrichtung vor Ort weiter. Der Anruf und die Beratung sind kostenlos.

lesen Sie mehr

Cover des ersten Jahresberichtes

Erster Jahresbericht des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen vorgestellt

Am 31. März 2014 wurde in einer Pressekonferenz im Bundesministerium für Familie, Frauen, Senioren und Jugend, der erste Jahresbericht des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen vorgestellt.

 lesen Sie mehr

TV Kommissarinnen gratulierten

Die Schauspielerin Elisabeth Brück und Adele Neuhauser gratulierten dem Hilfetelefon.

lesen Sie mehr