Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

Prominente Unterstützer: Dunja Hayali und Mitri Sirin

Dunja Hayali und Mitri Sirin unterstützen das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" bereits seit einigen Jahren und beteiligten sich 2015 gemeinsam an der Mitmachaktion "Wir brechen das Schweigen!". Gewalt gegen Frauen ist regelmäßig Thema im Arbeitsalltag des Moderatoren-Duos. In unserem Video erzählen die Beiden, weshalb sie das Hilfetelefon als Anlaufstelle für Betroffene besonders schätzen. Wir freuen uns sehr über ihre Unterstützung bei der Bekanntmachung des bundesweiten Beratungsangebotes und bedanken uns herzlich für ihr Engagement!

Auch Sie können dabei helfen, das Hilfetelefon weiter bekannt zu machen. Teilen Sie dazu einfach unser Video!

"Mit Angriffen auf die eigene Person darf niemand allein gelassen werden. Deshalb ist es nicht nur gut, sondern auch wichtig, dass die Beraterinnen beim Hilfetelefon 'Gewalt gegen Frauen' rund um die Uhr da sind und auch in Krisensituationen Unterstützung leisten."

Im Aktionsvideo zur Aktion "Wir brechen das Schweigen" ermutigen Dunja Hayali und Mitri Sirin gewaltbetroffene Frauen, sich vertrauensvoll an das Hilfetelefon zu wenden.

Mitmachaktion 2015: "Das Duo bricht das Schweigen"

Hinter den Kulissen beim Filmdreh mit Dunja Hayali und Mitri Sirin

Nicht die Augen verschließen, wenn es um Gewalt geht.

Seite empfehlen: