Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist das erste bundesweite Beratungsangebot für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Unter der Nummer 08000 116 016 und via Online-Beratung können sich Betroffene, aber auch Angehörige, Freunde sowie Fachkräfte anonym und kostenfrei beraten lassen. Qualifizierte Beraterinnen stehen den Anrufenden vertraulich zur Seite und vermitteln sie bei Bedarf an Unterstützungsangebote vor Ort.

Aktuelles

Ein herzliches Dankeschön

"Gewalt gegen Frauen verletzt uns alle!" ­­­ ­­­­— unter diesem Motto ist am 25. November zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen unsere gleichnamige Selfie-Aktion mit großem Erfolg gestartet.

Weiterlesen

Hinsehen, Erkennen, Handeln - ein Kurzfilm gegen häusliche Gewalt

Unter diesem Motto haben Studierende aus Dresden einen Kurzfilm zum Thema häusliche Gewalt gedreht. Der Clip bestärkt Betroffene darin, zu handeln und ihre Situation aktiv zu ändern.

Weiterlesen

Neuer Kurzfilm gibt Einblicke in das Hilfetelefon

Wen erreiche ich, wenn ich beim Hilfetelefon anrufe? Wie sieht die Beratung aus? Was ist das Besondere am Hilfetelefon? Die Antworten im Kurzfilm.

Weiterlesen

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" schaltet bundesweit Plakate und Anzeigen

Ab dem 6. November macht das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ deutschlandweit mit einer Plakatschaltung in über 20 Städten auf das Beratungsangebot aufmerksam.

Weiterlesen

Der Kampagnenspot des Hilfetelefons

Um das Video zu sehen stellen Sie bitte sicher, dass JavaScript aktiviert ist.